Archive for Mai, 2009

kalimera kalimera


2009
05.19


ich melde mich kurz von dem wohl schoensten halb-island griechenlands. so viel urspruenglichkeit nicht mal 2 flugstunden entfernt, ist einfach grossartig. keine ueberfuellten straende, gemuetliche kafenios und urige tavernen geben dir das gefuehl hier richtig zu sein… zum entspannen und entdecken.

gerade blueht der ginster in strahlendem gelb und daneben strahlt der mohn in seinem seinem schoensten rot, olivenhaine soweit das auge schauen kann und wenn du genau hinschaust, siehst du den schneebedeckten olymp in seiner vollen pracht.

es ist zur zeit sehr heiss und wir nutzen jede freie Stunde uns im meer oder pool ab zu kuehlen. ich glaube auch, die sonne hat mich ein wenig braun gemacht ; )
ach ja und ich es stimmt, wir essen hier auch gut & genuegend… aber auf diesem bild bin ich NICHT natuerlich dick, sondern es ist die brechung des wassers, klaro!!!

auf alle faelle freue ich mich sehr, euch alle bald wieder zu sehen (noch 2x schlafen) um euch dann hier her schicken zu koennen : )